Ponyclub am Schloss

Aktuell ist die Warteliste für unseren Ponyclub, aufgrund des großen Interesses so lang, dass wir um Ihr Verständnis bitten müssen, das derzeit keine weiteren Kinder aufgenommen werden können.

Für Kinder von 4 - 9 Jahren

 

Zielgruppe für den Ponyclub sind vorallem Kinder, welche noch zu jung für Reitstunden oder das Voltigieren sind, aber schon den richtigen Umgang mit Pferden lernen möchten.

Im Ponyclub werden die Kinder ihrer Altersgruppe entsprechend an den sicheren und fachlich korrekten Umgang mit Pferden in Theorie und auch Praxis herangeführt. Natürlich stehen Spiel und Spaß dabei im Vordergrund.

Nach der Teilnahme am Ponyclub fällt den Kindern der Einstieg ins "richtige" Reiten leichter

 

Den praktischen Umgang mit Pferden lernen die Kinder dabei mit Hilfe unserer Ponys Antje, Crazy und Hobbit. Alle Ponys sind den Umgang mit Kindern gewöhnt und sind sehr brav.

 

Eine Gruppe umfasst ca. 8 bis maximal 10 Kinder. Pro Pony gibt es 1-2 Helfer.

 

Um den Umgang mit Pferden zu erlernen, bieten wir drei Stufen an:

 

Stufe 1: Shetty-Pfleger

  • Pflege der Ponys
  • Theorieunterricht
  • Spiele mit und ohne Pony
  • richtiges Führen der Ponys
  • Erkunden der Umgebung (rund ums Schloss in Feld und Wald mit den Ponys)
  • Picknick
  • geführtes Ponyreiten
  • Zertifikat: "Shetty-Schein"

Stufe 2: Shetty-Reiterlein

  • Pflege der Ponys
  • richtiges satteln und trensen der Ponys
  • Theorieunterricht
  • Spiele mit und ohne Pony
  • Balanceübungen auf dem Pony
  • Heranführen an das Reiten
  • Longenunterricht
  • Kutschfahrt
  • Übernachtung im Heu
  • Voltigieren

Stufe 3: Pony-Reiter

  • Reiten eines über 1m großen Ponys
  • Festigung des Umgangs mit Pferden
  • Theorie & Praxis
  • Erlernen der Hufschlaffiguren
  • Erlernen der Gangarten
  • Ziel: Motivationsabzeichenprüfung 8-10

Unsere Ponys

Antje

Antje ist eine ebenfalls 5-jährige Ponystute.

 



Crazy

Crazy ist eine 13-jährige Ponystute.



Hobbit

Hobbit ist unser Kleinster.



Gangster



Garry



Aus dem Ponyclub